Der Stadtatlas Hildesheim vernetzt Initiativen für die Zukunft der Stadt Hildesheim – interaktiv und kostenfrei.

Über Ideen diskutieren

Das eigene Thema ist nicht dabei? Kein Problem – denn im Ideenforum ist Platz für neue Ideen. Sie erhalten Feedback und finden Gleichgesinnte.
 

Zum Ideenforum

Gruppen & Institutionen präsentieren

Stellen Sie Ihre Initiativen und aktuellen Projekte vor. Vernetzen Sie sich und tauschen Sie sich aus - mit Interessierten, Partnern, Mitstreitern und Förderern.

Zu den Gruppen und Institutionen

Im Rahmen des Wettbewerbs „Zukunftsstadt“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung hat sich die Stadt Hildesheim auf den Weg gemacht, Ziele und Modelle für eine attraktive Zukunft des Wohnens in der Stadt Hildesheim zu entwerfen. 

Der „Stadtatlas Hildesheim“ ist Teil dieser Reise. Ausgangspunkt war die Erkenntnis, dass es in der Stadt Hildesheim viele aktive Gruppen und Institutionen gibt. Diese stellen sich bereits mit lösungsorientierten Initiativen und Projekten den Herausforderungen des nachhaltigen Zusammenlebens in der Stadt Hildesheim.

Der „Stadtatlas Hildesheim“ wurde als eine interaktive Plattform entwickelt. Er soll dazu beitragen, diese aktiven Bürgerinnen und Bürger in der Stadt Hildesheim zu unterstützen und zu vernetzen. Dabei spielt keine Rolle, ob sie als Teil einer großen Institution oder als kleine Gruppe in der Stadt Hildesheim agieren. 

Bereits ohne Anmeldung können Sie sich im Stadtatlas über Projekte und Veranstaltungen in der Stadt Hildesheim informieren. Nach Ihrer Anmeldung bekommen Sie Zugang zum interaktiven Teil: stellen Sie Ihre Ideen, Initiativen und Projekte vor, kommentieren und folgen Sie anderen, vernetzen Sie sich und finden Sie Mitstreiter. 

Und nicht zuletzt können aus Ideen im Stadtatlas neue Projekte und Initiativen entstehen. Der Stadtatlas unterstützt Sie bei der Umsetzung Ihres Projektes in jeder Phase, z.B. bei Organisation, Öffentlichkeitsarbeit oder Terminplanung.